Stark & Köppe



Diplom-Künstlerin Katharina Stark
Diplom-Künstler Andreas Köppe

Lessingstraße 70a
39108 Magdeburg

Tel. +49 (0)391 56 30 91 81
kontakt@stark-koeppe.de

Impressum
Projekte
<
Aktuell | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2004
Zitat
Katharina Stark
Biografie


Geburt:
1976 in Halle (Saale)
1996:
Abitur in Magdeburg
 

1996 bis 1997:

Praktikum an der Staatlichen Gobelin Manufaktur Halle

1997 bis 1999:

Studium an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle im Fachgebiet Textildesign bei Prof. Wieland Poser

1999 bis 2004:
Studium im Fachgebiet Malerei/Textile Künste von Professor Ulrich Reimkasten

2004:

Diplom

2005-2007:

Freie Mitarbeiterin im Fachgebiet Malerei/Textile Künste von Professor Ulrich Reimkasten

seit 2007:                       

Werkstattleiterin und Lehrauftrag im Fachgebiet Malerei/Textile Künste von Professor Ulrich Reimkasten an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

2009:

Gründungsmitglied des An-Instituts für Textile Künste Sepia an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

2012 bis 2015:

künstlerische Mitarbeiterin im Fachgebiet Malerei/Textile Künste von Professor Ulrich Reimkasten

2015:

Ateliergründung in Magdeburg



nach oben
Lehrtätigkeit

Lehrauftrag für CAD-Entwurf Jacquardweberei

Projekt- und Diplombetreuungen

Workshops für fachspezifische textile Techniken


 Text



nach oben
Ausstellungen

Ausstellungsbeteiligungen


2000:

Japanische Ode an Goethe

Ausstellungsprojekt der Klasse Malerei/Textile Künste der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle auf der Neuenburg in Freyburg/Unstrut

2001:                                                         

Orange

Ausstellungsbeteiligung im Rahmen des 5. Magdeburger Textilkunst Pleinairs in der Galerie Himmelreich in Magdeburg

2000-2002:                                            

Das kleine Format

Ausstellungsbeteiligungen in der Galerie Süd in Magdeburg

2003:                                      

Burg Giebichenstein - eine Kunsthochschule stellt sich vor

Ausstellungsbeteiligung im Kunstverein Marburg

2005:                                      

Kunststudenten stellen aus

Ausstellungsbeteiligung in der Bundeskunsthalle in Bonn

2006:                                                          

Places

Ausstellungsbeteiligung im Volkspark Halle (Saale)

2009:                                                         

Nicht den Faden verlieren

Ausstellungsbeteiligung im Tapetenwerk Leipzig

2011:

Blick nach Westen

Ausstellung des BBK Sachsen-Anhalt in der Reihe »Länderwechsel« in der Galerie VORORTOST in Leipzig

2012:

Black Dust

Ausstellung von Absolventen der Klasse Professor Ulrich Reimkasten Malerei/Textile Künste, Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle im

Schlossmuseum Sondershausen

2014:

Ornament und Bewegung

Ausstellung und Gastvorträge zur Renaissance textiler Künste in der Kunststiftung des Landes Sachsen Anhalt in Halle

2016:

Der unerledigte Gobelin

Werkschau der Klasse Malerei/Textile Künste der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle in der Burg Galerie im Volkspark Halle

2017:

MALEN WEBEN WIRKEN – Perspektiven textiler Künste

Ausstellung des SEPIA-Instituts für Textile Künste in Kooperation mit Projektraum intershop interdisciplinaire in der Baumwollspinnerei Leipzig 

 



nach oben